Hans Conrad Gyger Karte der Eidgenossenschaft von 1635 (Begleitbroschüre)

CHF 25.00
-40%

CHF 15.00

Verkaufspreis zzgl. Versand
Artikel ist bei uns vergriffen und nicht mehr erhältlich
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Hans Conrad Gyger - Karte der Eidgenossenschaft von 1635
Original-Begleittext zur Faksimile Ausgabeaus unseren Restbeständen, 1978, von Arthur Dürst
Broschüre, geheftet im Schutzumschlag, A5, 26 Seiten


Im Jahr 1635 erhielt Gyger vom Rat die Erlaubnis, eine in den Masstab 1 : 650'000 verkleinerte Schweizer Karte im Druck herauszubringen. Es ist dies Gygers erste, durch den Druck veröffentlichte Karte der Eidgenossenschaft und es ist zugleich diejenige, welche durch den Kunst-Verlag Impuls SA faksimiliert wurde.

Sie trägt in der von einem zeitgenössisch gekleidetem und bewaffneten Krieger begleiteten Titelkartusche die Innschrift: In freier Übersetzung: "Neue und genaue Karte der Schweiz, der Rhaetia und des Wallis mit allen angrenzenden Gebieten Druck und Verlag von Hans Conrad Gyger aus Zürich, gezeichnet und in Kupfer gestochen. Im Jahre Christi 1635."