Drei Jahrhunderte bernische Kartenkunst - Fünf Jahrhunderte schweizerische Kartographie

CHF 15.50
-32%

CHF 10.50

Verkaufspreis zzgl. Versand
Nur noch Einzelexemplar oder wenige Exemplare verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Drei Jahrhunderte bernische Kartenkunst - Fünf Jahrhunderte schweizerische Kartographie

Handschriftliche Karten und Pläne aus bernischen Beständen vom 17. bis 19. Jahrhundert
von Prof. Dr. Georges Grosjean

Originalbroschüren von 1978 aus unseren Restbeständen, Gebunden, A5, 34 Seiten
Im stabilen Schutzumschlag, Heftung mit Leinen-Schutz


Die Ausstellung zur historischen Kartographie im schweizerischen Alpinen Museum in Bern anlässlich der kartographischen Dreiländertagung im Mai 1978 gliederte sich in zwei Teile: In der Sonderausstellung wurde ausschliesslich handschriftliche Karten und Pläne aus dem 17. bis 19. Jahrhundert gezeigt, die sonst nicht ausgestellt und ausser einem sehr engen Fachkreis kaum bekannt sind.