Platzhalter für Produktbild

Cartographica Helvetica Heft 9 (Januar 1994)

CHF 20.00
-58%

CHF 8.50

Verkaufspreis zzgl. Versand
Auf Lager und lieferbar in 1-2 Tagen nach Zahlungseingang
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Fachzeitschrift für Kartengeschichte erschienen im Januar 1994.
Original und neu, A4, 50 Seiten


Fachzeitschrift für Kartographie mit folgendem Inhalt:


Cavelti Hammer, Madlena:
Jean-Frédéric d'Ostervald und seine Karte des Fürstentums Neuenburg von 1838 bis 1845

Tajoli, Luciano:
Die zwei Planisphären des Fra Mauro (um 1460)

Barber, Peter:

Die Evesham-Weltkarte von 1392. Eine mittelalterliche Weltkarte im College of Arms in London. Von der Universalität zum Anglozentrismus

Pelletier, Monique:

Le portulain d'Angelino Dulcert, 1339

Nowotny, Otto:

Carl Caesar von Leonhards «Taschenbuch für die gesammte Mineralogie»

Kupcík, Ivan:

Unbekannte Pilgerrouten-Karte aus der Universitätsbibliothek Tübingen

Ruitinga, Lida:

Die Heiligland-Karte von Lucas Cranach dem Älteren: Das älteste Kartenfragment aus der Kartensammlung der Bibliothek der Freien Universität in Amsterdam

Kunz, Armin:

Zur Wiederauffindung der beiden verschollenen Fragmente aus der ehemaligen Hauslab-Liechtensteinischen Graphik-Sammlung

Dürst, Arthur:

Die digitale Umformung von Karten als Forschungshilfe gezeigt am Beispiel der Heiligland-Karte von Lucas Cranach und der entsprechenden Karte aus der Zürcher Froschauer-Bibel